Im Jahre 2002 wurde der Club von ca. 10 Leuten gegründet. Unser Gedanke war, an Fasching einfach mal etwas Eigenes auf die Beine zu stellen, was uns dann auch sofort mit unserer Kampagne 2003 gelungen ist.

Entstanden ist der Gedanke an einem Abend auf einer Party in etwas angetrunkenem Zustand! Schnell wurde aus diesem Gedankenblitz ernst und wir gründeten den Faschingsclub Langenbrücken, den FCL!

Wir sind ein Club der einfach sehr viel Spaß an der 5. Jahreszeit und am feiern hat!
Im Jahre 2005 kam dem jetzigen Präsidenten dann der Gedanke, doch einfach mal einen Umzug zu veranstalten. Am Tage macht jeder einen Faschingsumzug und somit veranstalteten wir in Langenbrücken einen Nachtumzug. Dieser erfuhr eine solch gute Resonanz, dass wir nun schon bald den 8. Longebrigger Nachtumzug veranstalten.
Im Jahre 2006 kam uns dann der Gedanke, aus unserer losen Gemeinschaft, doch einfach einen eingetragenen Verein zu machen. Nach Ausarbeitung einer Satzung, gründeten 8 Leute am 06.06.2006 offiziell den Faschings-Club-Longebrigge. Am 26.08.2006 wurde der FCL unter VR 1270 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bruchsal eingetragen und somit zum e.V.


pumuckl

grisu


 IMG_8837.JPG